Home > Posts tagged Jardín de Esperanza

Rundbrief Laila Oktober 2019

Laila ist eine von drei Freiwilligen, für die im September eine aufregende Zeit in Paraguay begonnen hat. In ihrem ersten Rundbrief erzählt sie von ihren Eindrücken, dem Ankommen und Kennenlernen sowie von der Arbeit in ihrer Einsatzstelle Jardín de...

Freundesbrief Juni 2019

Liebe Freunde von Kreuz des Südens, für uns ist es immer wieder faszinierend, wenn Freiwillige aus Paraguay berichten, was sie im Alltag in ihren Einsatzstellen mit den Kindern, Jugendlichen und mit Gott erleben. Sie schenken ihre Zeit, ihre Liebe...

Rundbrief Maike Juli 2018

Maikes Zeit in Paraguay ist um. 10 Monate lang hat sie die Lehrer in der Schule Renacer unterstützt und auch im Kinderheim Jardín de Esperanza mit angepackt. In ihrem Rundbrief berichtet sie von den letzten Monaten in Paraguay, vom...

Rundbrief Jonathan Juni 2018

Jajueshapewe Paraguay – Auf Wiedersehen Paraguay! Mit dem Spruch „Sei nicht traurig, dass es vorbei ist, sei froh und dankbar, dass es passiert ist“ verabschiedet sich unser Volontär Jonathan von seiner Zeit in Paraguay. In seinem letzten Rundbrief erzählt er...

Rundbrief Jonathan April 2018

Für Jonathan neigt sich die Zeit in Paraguay dem Ende zu, denn am 7. Mai landet er wieder in Deutschland. In den letzten Wochen gab es jedoch noch einiges zu erleben, wie zum Beispiel einen Ausflug in den Kletterpark...

Rundbrief Jonathan Februar 2018

Seit seinem letzten Rundbrief hat Jonathan viel erlebt. Er durfte seinen 19. Geburtstag nach paraguayischer Art feiern, einen Ausflug in den Chaco machen und an einer Gemeindefreizeit, einem sogenannten „Campamento“ für Jugendliche teilnehmen. Außerdem berichtet er in seinem neuesten...

Freundesbrief November 2017

Liebe Freunde von Kreuz des Südens, dieses Jahr ist viel passiert in Paraguay. Wir freuen uns über neue Projektpartner, neue Volontäre, einen gelungenen Projektbesuch, das Wiedersehen mit alten Bekannten, und ganz besonders über die tolle Unterstützung von euch. Im...

Rundbrief Maike Oktober 2017

Im September ist Maike als Freiwillige nach Paraguay gereist. Seither lernt sie fleißig Spanisch und arbeitet seit 3 Wochen abwechselnd in zwei Projekten: der Schule Renacer und dem Kinderheim Jardín de Esperanza. An den Wochenenden geht es gemeinsam mit Jonathan, unserem zweiten Volontär, in verschiedene Gemeinden der Umgebung. Auch eine Reise zu den Iguazu Wasserfällen stand schon auf dem Programm! Ihre Eindrücke hält sie in ihrem ersten Rundbrief fest.

Continue reading Rundbrief Maike Oktober 2017