Latest posts

Brunnenbau

Im letzten Freundesbrief haben wir um Spenden für den Bau eines Brunnens in Villa del Rosario gebeten und möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für alle eingegangenen Spenden bedanken. Auch ein Pritschenwagen konnte dank der Zuwendung der Bosch-Mitarbeiter-Stiftung...

Rundbrief Eva Januar 2020

In ihrem zweiten Rundbrief wollte Eva eigentlich von einem gewöhnlichen Arbeitsalltag in der Schule Renacer berichten. Das Problem dabei? Einen gewöhnlichen Arbeitstag gab es bisher noch nicht… Also lässt sie uns mit vielen Bildern und detailreichen Erzählungen an ihrer...

Rundbrief Laila Januar 2020

Nach drei Monaten Paraguay ging es für Laila und die anderen beiden Freiwilligen, Eva und Willi, über die Grenze nach Argentinien und Brasilien zu den Iguazú-Wasserfällen. Über diese Reise, den Alltag mit den Kindern im Heim Jardín de Esperanza...

Rundbrief Willi Dezember 2019

Willi lebt und arbeitet seit September im Chaco und unterstützt dort als Freiwilliger die Lehrer und Betreuer des Internats Arco Iris. In seinem ersten Rundbrief berichtet er von seinem Alltag mit den Kindern, der geprägt ist vom Lernen: gegenseitiges...

Freundesbrief November 2019

Liebe Freunde von Kreuz des Südens, zum ersten Mal ist ein Freiwilliger von Kreuz des Südens im christlichen Internat der Schule Arco Iris im Chaco, einer dünn besiedelten Gegend im Nordwesten Paraguays, eingesetzt und berichtet im neuen Freundesbrief von...

JuMiKo 2020

Auch 2020 sind wir am 5. Januar ab 8:30 Uhr mit einem Stand bei der 27. Jugendkonferenz für Weltmission auf der Messe am Flughafen Stuttgart vertreten. Wir freuen uns auf viele Gespräche, ein Kennenlernen und Wiedersehen! Informationen zur Veranstaltung...

Rundbrief Eva Oktober 2019

Mit vielen Bildern und ausführlichen Erzählungen lässt uns Eva an ihren ersten Wochen teilhaben. Als eine von drei Freiwilligen lebt sie seit September in Paraguay. Sie unterrichtet Kunst, Tanz und Theater und Englisch in der Schule Renacer. Viel Spaß...

Rundbrief Laila Oktober 2019

Laila ist eine von drei Freiwilligen, für die im September eine aufregende Zeit in Paraguay begonnen hat. In ihrem ersten Rundbrief erzählt sie von ihren Eindrücken, dem Ankommen und Kennenlernen sowie von der Arbeit in ihrer Einsatzstelle Jardín de...

Rundbrief Lukas Juli 2019

In seinen letzten Wochen in Paraguay war Lukas noch einmal richtig fleißig. Neben den täglichen Aufgaben stand viel Gartenarbeit auf dem Programm, der Bau von Möbeln und einem Eingangstor mit Brücke. Anlässe zum Feiern gab es ebenfalls reichlich. Außer...

Freundesbrief Juni 2019

Liebe Freunde von Kreuz des Südens, für uns ist es immer wieder faszinierend, wenn Freiwillige aus Paraguay berichten, was sie im Alltag in ihren Einsatzstellen mit den Kindern, Jugendlichen und mit Gott erleben. Sie schenken ihre Zeit, ihre Liebe...