Aktuelles

Freundesbrief Juni 2016

Liebe Freunde von Kreuz des Südens, für uns ist es immer wieder faszinierend, wenn Freiwillige aus Paraguay berichten, was sie im Alltag in ihren Einsatzstellen mit den Kindern, Jugendlichen und mit Gott erleben. Sie schenken ihre Zeit, ihre Liebe und ihre Arbeitskraft und sind doch oft diejenigen, die reich beschenkt nach dem Einsatz zurückkommen. Aktuell […]

weiterlesen

Rundbrief Lukas Mai 2019

Nach 5 Monaten in Paraguay hat Lukas nun schon einiges erlebt und gesehen. In seinem neuen Rundbrief erzählt er von seinen Eindrücken rund um Ostern, „Honigernte“ und Nachhilfeunterricht. Auch der ein oder andere Ausflug stand auf dem Programm, unter anderem zu einer indigenen Siedlung an der Grenze zu Brasilien. Viel Spaß beim Lesen! >> Download […]

weiterlesen

bwirkt! zeichnet geförderte Projektträger aus

Kreuz des Südens e.V. Pressemitteilung vom 10.04.2019   Das christliche Hilfswerk Kreuz des Südens e.V. erhält Auszeichnung für sein Engagement in Paraguay   Das christliche Hilfswerk Kreuz des Südens e.V. mit Sitz in Waldenbuch engagiert sich seit vielen Jahren für nachhaltige Entwicklung in Paraguay. Das Projekt „Ausstattung von Werk- und Lernräumen in der Schule Renacer“ […]

weiterlesen

Rundbrief Lukas Februar 2019

Die Sommerferien in Paraguay sind vorbei und Lukas ist gut in Villa del Rosario angekommen. Er steht den Jugendlichen als Englisch- und Nachhilfelehrer zur Seite und hilft auf dem Grundstück mit. Da Lukas nach drei Monaten in Paraguay sein Visum erneuern musste, stand auch ein Kurztrip nach Argentinien auf dem Programm. In seinem zweiten Rundbrief […]

weiterlesen

Rundbrief Lukas Dezember 2018

Wir freuen uns sehr, dass mit Lukas seit Dezember wieder ein Freiwilliger von Kreuz des Südens in Paraguay ist und in unseren Partnerprojekten fleißig mithelfen wird. Zunächst heißt es für Lukas Spanisch lernen und das klappt auch schon ganz gut. Direkt nach seiner Ankunft im sommerlichen Asunción stand dann mit der Weihnachtsaktion schon ein erstes […]

weiterlesen

Weihnachtsaktion 2018

Die fleißigen Helfer der Gemeinde in Ytororo und der Schule Renacer haben auch in 2018 vielen Familien ein schönes Weihnachtsfest bereitet. Wir sind dankbar für die Spenden, die jährlich für diese Aktion bei uns eingehen und benachteiligten Kindern und ihren Familien zugutekommen. Muchas gracias y feliz navidad!

weiterlesen

JuMiKo 2019 – Wir sind dabei!

Unter dem Motto „Radikal l(i)eben!“ findet am Sonntag, 6. Januar 2019, die Jugend Missions Konferenz in Stuttgart statt. Auf einer der größten Fachmessen im Bereich Mission kannst du dich an über 100 Ständen von Missionswerken, Ausbildungsstätten und diakonischen Einrichtungen über Berufsbild und Ausbildungsmöglichkeiten sowie über Kurzzeit- und Langzeiteinsätze informieren. Wir sind mit unserem Stand wieder […]

weiterlesen

Freundesbrief Dezember 2018

Liebe Freunde von Kreuz des Südens! Bei aller Arbeit in Paraguay geht es darum, echte Hoffnung zu säen. Wir wollen, dass Kinder und Jugendliche von Gottes Liebe wissen und die Auswirkung dieser Hoffnung in ihrer momentanen Situation spüren. Vor diesem Hintergrund sind wir dankbar für ein gutes Jahr 2018 mit schönen großen und kleinen Erfolgen […]

weiterlesen

Gutes tun mit Honig

Während sich die Bienen in Deutschland bereits in die „Winterpause“ verabschiedet haben, hat für die paraguayischen Bienen der Frühling begonnen und sie arbeiten schon fleißig. In Villa del Rosario wird unter Mithilfe der Jugendlichen Platz für die diesjährige Honigproduktion geschaffen, worüber Robert und Cornelius in ihrem Blog berichten. Und in Deutschland? Eine ehemalige Volontärin von […]

weiterlesen

Rundbrief Anne August 2018

Anne ist zurück in Deutschland und lässt uns mit einem letzten Rundbrief noch einmal Teil haben an ihrer Zeit als Freiwillige in Paraguay. Wir sind sehr dankbar für Annes tolle Arbeit in der Schule Renacer und wünschen ihr für ihre Zukunft alles Gute!

weiterlesen