Startseite > Beiträge getagged Schule Renacer

Update für unsere Pat*innen

Durch die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie erhalten Patinnen und Paten dieses Jahr leider etwas später als sonst Informationen zu den Schulpatenschaften bzw. ihren Patenkindern.

Freundesbrief November 2020

Liebe Freunde von Kreuz des Südens! Wir vom Vorstand sind enorm froh, gute Partner und Mitarbeiter vor Ort in Paraguay zu haben, die auch und gerade in der Krisenzeit dort Hoffnung leben und Hoffnung weitergeben. Wir grüßen ganz herzlich...

Weihnachten in schwierigen Zeiten

Auch dieses Jahr gibt es eine von unseren Projektpartnern organisierte Weihnachtsaktion in Paraguay. Unsere Partner stellen vor Ort ein großes Paket aus Lebensmitteln, Schul- und Hygieneartikeln im Wert von jeweils 30 € zusammen.

Lokale Hilfsaktion in Ypané

Die Not einiger Familien im Umkreis der Schule Renacer und in Ypané, einem Vorort Asuncións an der argentinischen Grenze, linderten die Mitglieder der Gemeinde Ysapy durch die Verteilung von Nahrungsmitteln und einem "servicio de olla popular", einer öffentlichen Speisungsaktion.

Leere Klassenzimmer in der Schule Renacer

Die Klassenzimmer unserer Partnerschule Renacer sind immer noch (fast) leer, denn die Schülerinnen und Schüler müssen zuhause bleiben. Lediglich die Lehrerinnen und Lehrer kommen zur Schule und erteilen von dort Fernunterricht.

Vorzeitiges Einsatzende für Eva

Früher als geplant musste Eva ihren Einsatz in Paraguay beenden. Ihre Einsatzstelle, die Schule Renacer, wurde im Zuge der Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Corona-Pandemie von einem Tag auf den anderen geschlossen. Es ist schwer, liebgewonnene Menschen ohne Verabschiedung...

Rundbrief Willi März 2020

Während der paraguayischen Sommerferien ging es für Willi zurück nach Asunción. Dort half er unter anderem bei der Renovierung der Schule Renacer und des Hauses, in dem unsere Freiwilligen untergebracht sind. In seinem zweiten Rundbrief erzählt er von seinen...

Rundbrief Eva Februar 2020

Bei den tropischen Temperaturen des paraguayischen Sommers sehnen die Menschen den nächsten Regenguss oder eine kalte Dusche herbei. Eine Runde Tereré verschafft ebenfalls Kühlung und so sieht man derzeit kaum jemanden ohne Termo und Guampa. Auch für Eva gehört...

Rundbrief Eva Januar 2020

In ihrem zweiten Rundbrief wollte Eva eigentlich von einem gewöhnlichen Arbeitsalltag in der Schule Renacer berichten. Das Problem dabei? Einen gewöhnlichen Arbeitstag gab es bisher noch nicht… Also lässt sie uns mit vielen Bildern und detailreichen Erzählungen an ihrer...

Rundbrief Eva Oktober 2019

Mit vielen Bildern und ausführlichen Erzählungen lässt uns Eva an ihren ersten Wochen teilhaben. Als eine von drei Freiwilligen lebt sie seit September in Paraguay. Sie unterrichtet Kunst, Tanz und Theater und Englisch in der Schule Renacer. Viel Spaß...