Freundesbrief Dezember 2018

Liebe Freunde von Kreuz des Südens!

Bei aller Arbeit in Paraguay geht es darum, echte Hoffnung zu säen. Wir wollen, dass Kinder und Jugendliche von Gottes Liebe wissen und die Auswirkung dieser Hoffnung in ihrer momentanen Situation spüren. Vor diesem Hintergrund sind wir dankbar für ein gutes Jahr 2018 mit schönen großen und kleinen Erfolgen unserer Projektpartner in Paraguay – wie immer nur möglich mit eurer Unterstützung, sei es durch Spenden, Zeit, Gebete oder von unserer Arbeit zu erzählen. Danke dafür!!

Im aktuellen Freundesbrief gibt es frische Bilder und Infos aus Paraguay. Wir freuen uns besonders, dass mit Lukas ein neuer Volontär die Arbeit von Robert und Cornelius im Ausbildungszentrum in Villa del Rosario unterstützen wird. Ebenso sind wir froh, dass auch dieses Jahr wieder Weihnachtskörbe für bedürftige Familien gepackt werden können. Wer dafür spenden möchte, darf dies gerne unter dem Stichwort „Weihnachtsaktion“ tun.

Wir grüßen ganz herzlich und wünschen eine frohe und mit echter Hoffnung gefüllte Advents-und Weihnachtszeit. Gottes Segen!

Download: Freundesbrief Dezember 2018