Zahnaktion im Chaco

Mit finanzieller Unterstützung von Kreuz des Südens haben Caro und Luis gemeinsam mit den Jugendlichen ihrer Gemeinde eine Aktion zur Förderung der Zahngesundheit in einer Schule der Nivaclé durchgeführt. Die Nivaclé sind eine im Chaco beheimatete indigene Gruppe, die eine eigene Sprache sprechen. Viele der Kinder haben oft Zahnschmerzen und dann fällt natürlich auch das Lernen schwer. Durch den Einsatz von Caro, Luis und den Jugendlichen konnte ein Bewusstsein für die richtige Zahnhygiene geschaffen und jedes Kind mit einem eigenen Zahnputzset ausgestattet werden.

Weitere Fotos der Aktion gibt es bei Facebook.