Voraussetzungen

Was wir erwarten

  • Du bist bereit, dich für 6-12 Monate in sozial-diakonische Arbeit einzubringen.
  • Du bist im christlichen Glauben gefestigt und christliche Werte sind für dich verbindlich.
  • Du hast Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
  • Du bist in der Lage, nach einer Einarbeitungsphase selbständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen.
  • Du bist zum Zeitpunkt der Ausreise volljährig.
  • Wünschenswert ist eine Einbindung und Unterstützung durch deine Heimatgemeinde.
  • Idealerweise kannst du bereits Spanisch oder bist bereit, Sprachunterricht in Paraguay zu nehmen.

 

Was wir bieten

  • Kostenlose Unterbringung (Wohngemeinschaft)
  • 80 € Taschengeld pro Monat
  • Vorbereitung und Begleitung durch erfahrene Mitarbeiter
  • Arbeitszeugnis nach Beendigung des Einsatzes
  • Eine unvergessliche Erfahrung, die nicht nur dein Leben verändern wird

 

Was sonst noch wichtig ist

  • Die Kosten der Hin- und Rückreise betragen ca. 1.000 € und werden von dir übernommen.
  • Du benötigst eine private Auslandskrankenversicherung während des Aufenthaltes.
  • Du solltest folgende Impfungen haben: Tetanus, Polio, Typhus, Gelbfieber und Hepatitis A.

 

>> Weiter zu den häufigsten Fragen und Antworten: Q&A-Seite